Liquid.cool CFX Fertiggemisch Opaque Performance, 1L, Pure Blue

Artikelnummer: 63197

Herstellernr.: LC-CFX1000-PB

EAN: 7004618550882

Kategorie: Flüssigkeiten

12,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

10 im Außenlager verfügbar, Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Der Artikel befindet sich im Außenlager und ist innerhalb der angegebenen Lieferzeit lieferbar bzw. in unserem Shop in Salzgitter abholbereit.

Bereits 2 mal verkauft

 

Hochleistungsfähige Kühlflüssigkeit für euer Computer Wasserkühlungssystem aus dem Hause Liquid.cool.

Dieses Fertiggemisch wird aus hochwertigen Komponenten wie Osmosewasser, ungiftigen Ethylenglykol und wasserlöslichen Farben in der EU hergestellt.

Das CFX ist, aufgrund neuester Wärmeübertragungstechnologien, ein extrem guter Wärmeträger und hält deine Komponenten wie Radiator, CPU Kühler oder Pumpe stets kühl. 

Dank der 100% löslichen Farbpartikeln gibt es deinem System den besten Modding Effekt.

CFX hat eine Haltbarkeit von 3 Jahren und enthält synergistische Antikorrosionsmittel um Ihr Gaming Computer zu schützen.

Merkmale:

  • 100% Fertiggemisch
  • Synergistisches Korrosionsschutzmittel zum Schutz von Kupfer, Nickel, Messing, Stahl und Aluminium
  • Geprüft nach Norm BS5117, BS6580 und ASTM D1384
  • Anti-Algen-Schutz
  • Elektrische Leitfähigkeit unter 10µS/cm (20°C)

Klassifizierung - Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)

  • Physikalische und chemische Gefahren: Nicht als physikalische oder chemische Gefahr eingestuft
  • Die menschliche Gesundheit: Nicht als gesundheitsgefährdend eingestuft
  • Umgebung: Nicht als umweltgefährdend eingestuft

 

Das Produkt enthält weniger als 0,1% Benzisothiazolinonea und verfügt über eine Kindersicherungskappe und induktionsgedichteten Inhalt.

Hinweis:

Nicht länger als 12 Monate mit Hardtubes verwenden! Vor einem Wechsel der Kühlflüssigkeit, dass System mit destilliertem Wasser spülen!


Versandgewicht: 1,04 Kg
Artikelgewicht: 1,04 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Garantie und Gewährleistung sind nicht dasselbe. Es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Gewährleistung:

  • Für alle Sach- und Rechtsmängel, die bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, haftet der Händler.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.
  • In den ersten 6 Monaten wird vermutet, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand. Nach Ablauf dieser Frist, muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand.

Garantie:

Im Gegensatz zu den gesetzlichen Mängelrechten versteht man unter einer Garantie eine vertraglich eingeräumte freiwillige Leistung des Garantiegebers gegenüber dem Käufer. Garantiegeber ist in der Regel der Hersteller selbst, deshalb wird hier auch häufig von Herstellergarantie gesprochen.

  • Ist ein freiwilliges Angebot des Herstellers – nicht des Händlers.
  • Der Hersteller kann selbst entscheiden, was die Garantie abdeckt und wie lange sie gilt. Der Umfang einer Herstellergarantie ist in den s.g. Garantiebestimmungen des Anbieters geregelt.
  • Gewährleistungsansprüche werden nicht durch eventuelle Garantieansprüche ersetzt oder verringert.
  • Greift unabhängig vom Zustand des Produkts zum Zeitpunkt des Verkaufs.
  • Selbstverschuldete bzw. selbstverursachte Schäden sind von der Herstellergarantie ausgeschlossen, z.B. Beschädigungen die aufgrund nicht sachgemäßer Handhabung oder Manipulation entstanden sind.

Fazit.
Garantie ist keine Gewährleistung und Gewährleistung ist keine Garantie. Es ist im Einzelfall genau zu entscheiden, welche Ansprüche geltend gemacht werden können.
Mehr Schutz für Ihre Geräte erhalten Sie mit dem optionalen Komplettschutz von WERTGARANTIE.

Ihre Möglichkeiten in einem Schadensfall.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Service Center in Verbindung. Rufen Sie uns an: (05341) 84894-25 (Mo.-Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr) oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Sie erhalten von uns schnellstmöglich einen Lösungsvorschlag.