iiyama ProLite X4372UHSU-B1, 42.5"

Artikelnummer: 63266

Herstellernr.: X4372UHSU-B1

EAN: 4948570117321

Kategorie: Format 16:9

Bewertung:
521,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Der Artikel befindet sich momentan nicht auf Lager und auch nicht im Lager eines Zulieferers. Liefertermin noch unbestimmt.

Bereits 2 mal verkauft

Technische Daten

  • Diagonale: 42.5"/108cm
  • Auflösung: 3840x2160
  • Helligkeit: 450cd/m²
  • Reaktionszeit: 4ms
  • Bildwiederholfrequenz: 60Hz
  • Panel: IPS
  • Anschlüsse: HDMI, DisplayPort
  • Ergonomie: N/A, +8°/-1°(Neigung)
  • VESA: 200x100 (frei)
  • Stromverbrauch: 80W (typisch), 0.5W (Standby)
  • Besonderheiten: Slim Bezel, mechanische Tasten mit Steuerkreuz, HDCP 2.2, Kopfhörerhalter
  • Herstellergarantie: drei Jahre (nach Registrierung)

Anschluss: HDMI DisplayPort
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
Höhenverstellung: Nein
Versandgewicht: 19,22 Kg
Artikelgewicht: 19,22 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 iiyama ProLite 4372UHSU-B1

Das ist zwar erst mein erster 43 Zoll Monitor der in meinen Dienst tritt (gefunden auf dem zweiten Blick), aber schonmal vorab Er macht genau das was ich mir vorgestellt habe.
Abwicklung mit Neon24:
Die Abwicklung über die Onlinebestellung war sehr schnell und mit Rückfragen am Telefon erledigt.
Nach nur einem Tag wurde der Monitor von TransoFlex gebracht, keine einzige Beule oder Beschädigung am Karton.
Der Monitor ist zudem komplett in einer Schaumstoffbox und dadurch bruchsicher verpackt.
Bei einem anderem Hersteller hatte ich da zweimal weniger Glück, jedes mal Display defekt durch Transportschaden einfach schlecht verpackt,
aus diesem Grund bin ich auf den iiyama Prolite 4372UHSU-B1 aufmerksam geworden, der von den technischen Daten vergleichbar bis besser ist.
Monitor:
Der Monitor ist gut verarbeitet und das Display ist so entspiegelt, das auch bei Gegenlicht alles gut zu erkennen ist.
Die Größe ist super, ich nutze den monitor mit vier Eingangsquellen. Umschaltung auf einzelne Quellen ist mit der Fernbedienung einfach vorzunehmen.
Auflösungen können in jeder Quelle unterschiedlich eingestellt werden, der Monitor kommt mit allem klar.
Da ich den Monitor erst seit 4 Tagen habe finde ich bis jetzt nur eine Schwachstelle.
Der Monitor Fuß ist fest, mit Neigungsfunktion und sieht auch nicht sehr vertrauenserweckend aus, deshalb habe ich den Fuß durch einen Standfuß von Hama ersetzt (Verstellbar -->höhe, neig, dreh)
dabei musste ich feststellen, dass die VESA Befestigung am Monitor 200x100 mm durch die Bauart des Monitor Gehäuses Versatz von ca. 4 cm wie eine Stufe auf der Rückseite, bei meinem neuem Monitor
Ständer zu Problemen mit der Befestigung führte, ich brauchte andere Abstandhalter und andere Schrauben, danach konnte ich den neuen Monitor Ständer verwenden.
Mit einem vernünftigen beigefügtem original Monitorfuss (neig,dreh und höhen verstellbar) wäre der Monitor aus meiner Sicht noch viel besser.

., 21.06.2020
        
Ihre Artikel Bewertung ist uns was wert - lassen Sie andere Kunden von Ihren Erfahrungen profitieren!
Pro Artikel Bewertung erhalten Sie ein Guthaben in Höhe von 2 Euro. Die vergebene Note und der Bewertungstext von mindestens 50 Zeichen sollte Ihre eigene Meinung darstellen. Sie können Ihr Guthaben sammeln oder jederzeit bei einem Ihrer nächsten Einkäufe einlösen. Maximale Vergütung pro Kunde und Monat beträgt 10 Euro.
   
Einträge gesamt: 1

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Garantie und Gewährleistung sind nicht dasselbe. Es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Gewährleistung:

  • Für alle Sach- und Rechtsmängel, die bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, haftet der Händler.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.
  • In den ersten 6 Monaten wird vermutet, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand. Nach Ablauf dieser Frist, muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand.

Garantie:

Im Gegensatz zu den gesetzlichen Mängelrechten versteht man unter einer Garantie eine vertraglich eingeräumte freiwillige Leistung des Garantiegebers gegenüber dem Käufer. Garantiegeber ist in der Regel der Hersteller selbst, deshalb wird hier auch häufig von Herstellergarantie gesprochen.

  • Ist ein freiwilliges Angebot des Herstellers – nicht des Händlers.
  • Der Hersteller kann selbst entscheiden, was die Garantie abdeckt und wie lange sie gilt. Der Umfang einer Herstellergarantie ist in den s.g. Garantiebestimmungen des Anbieters geregelt.
  • Gewährleistungsansprüche werden nicht durch eventuelle Garantieansprüche ersetzt oder verringert.
  • Greift unabhängig vom Zustand des Produkts zum Zeitpunkt des Verkaufs.
  • Selbstverschuldete bzw. selbstverursachte Schäden sind von der Herstellergarantie ausgeschlossen, z.B. Beschädigungen die aufgrund nicht sachgemäßer Handhabung oder Manipulation entstanden sind.

Fazit.
Garantie ist keine Gewährleistung und Gewährleistung ist keine Garantie. Es ist im Einzelfall genau zu entscheiden, welche Ansprüche geltend gemacht werden können.
Mehr Schutz für Ihre Geräte erhalten Sie mit dem optionalen Komplettschutz von WERTGARANTIE.

Ihre Möglichkeiten in einem Schadensfall.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Service Center in Verbindung. Rufen Sie uns an: (05341) 84894-25 (Mo.-Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr) oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Sie erhalten von uns schnellstmöglich einen Lösungsvorschlag.