TP-Link Archer C9 AC1900 WLAN Router

Artikelnummer: 29915

Herstellernr.: Archer C9

EAN: 6935364071691

Kategorie: DSL-Router

105,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

11 im Außenlager verfügbar, Lieferzeit: 8 - 10 Werktage
Der Artikel befindet sich im Außenlager und ist innerhalb der angegebenen Lieferzeit lieferbar bzw. in unserem Shop in Salzgitter abholbereit.

Bereits 1 mal verkauft

 

Hochgeschwindigkeit auf zwei Kanälen

Der Archer C9 Dualband Gigabit WLAN Router basiert auf dem neuen Funkstandard IEEE 802.11ac. Er bietet gleichzeitig kabellose Übertragungsraten von bis zu 1300Mbps über das 5 GHz-Band und bis zu 600Mbps über das 2,4 GHz-Band. Damit deckt der Router alle Multimedia-Anforderungen ab: Für einfache Aufgaben wie E-Mail oder Internet-Surfen genügt der 2,4 GHz-Kanal, während parallel der andere, weniger stark frequentierte Kanal Anwendungen vorbehalten ist, bei denen hohe Bandbreite und kurze Latenzzeiten gefragt sind. Dazu gehören beispielsweise HD-Videostreams oder parallel laufende Online-Gaming-Sitzungen. Auch bei schnellen WAN-Internet-Anschlüssen funktionieren Applikationen tadellos. Dafür sorgen die Gigabit WAN- und LAN-Ports mit Hardware NAT, welches einen WAN-zu-LAN-Durchsatz bis zu 900Mbps erlaubt.

USB 3.0 - Geschwindigkeit mal zehn

Die beiden USB-Ports gewährleisten den Zugriff auf verschiedene Peripheriegeräte im lokalen Netz oder von unterwegs aus über das Internet. Über den USB 3.0-Port geht das sogar zehnmal schneller als über die herkömmliche USB 2.0-Schnittstelle. Von der höheren Geschwindigkeit profitieren Anwender vor allem, wenn sie den integrierten Media Server nutzen, um im Heimnetz oder auch über das Internet Video- oder Bilddateien gemeinsam zu nutzen. Ebenfalls integriert ist ein Print Server: Hat der Anwender einen USB-Drucker angeschlossen, kann er von verschiedenen Rechnern aus drahtlos über das WLAN drucken. Weitere Funktionen sind eine einfache Verschlüsselung per WPS-Taste, Bandbreitenkontrolle und Kindersicherung. Außerdem lassen sich mit dem Archer C9 Gäste-WLANs einrichten.

Einfache Konfiguration per App

Mit TP-LINKs App Tether lässt sich der Dualband Router auch denkbar einfach mit wenigen Bewegungen auf dem Smartphone konfigurieren. Die App bietet dem Anwender eine Vielzahl von Möglichkeiten: eine Echtzeit-Anzeige, die alle Geräte im Netzwerk zeigt, Optionen für die Verwaltung der Geräte sowie das Streamen von Dateien und Medien, die per USB-Laufwerk mit dem Router verbunden sind. Auch Regeln für die Kindersicherung lassen sich über Tether einrichten. Die App ist sowohl für Android- als auch für iOS-basierte Geräte verfügbar und steht kostenlos unter diesen Links zum Download bereit.

Technische Daten

WAN: 1x 1000Base-T (shared mit LAN)
• LAN: 4x 1000Base-T
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan
• Übertragungsrate: 600Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz)
• Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
• Antennen: extern
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0
• Abmessungen: 216x164x30mm
• Besonderheiten: WLAN on/off-Schalter, IPv6, VPN passthrough (IPSec, PPTP, L2TP)
• Herstellergarantie: drei Jahre


DSL-Modem: nein
LAN: 1 GBit
WLAN: 802.11ac 802.11n 802.11g 802.11b 802.11a
Versandgewicht: 1,44 Kg
Artikelgewicht: 1,44 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Garantie und Gewährleistung sind nicht dasselbe. Es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Gewährleistung:

  • Für alle Sach- und Rechtsmängel, die bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, haftet der Händler.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.
  • In den ersten 6 Monaten wird vermutet, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand. Nach Ablauf dieser Frist, muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand.

Garantie:

Im Gegensatz zu den gesetzlichen Mängelrechten versteht man unter einer Garantie eine vertraglich eingeräumte freiwillige Leistung des Garantiegebers gegenüber dem Käufer. Garantiegeber ist in der Regel der Hersteller selbst, deshalb wird hier auch häufig von Herstellergarantie gesprochen.

  • Ist ein freiwilliges Angebot des Herstellers – nicht des Händlers.
  • Der Hersteller kann selbst entscheiden, was die Garantie abdeckt und wie lange sie gilt. Der Umfang einer Herstellergarantie ist in den s.g. Garantiebestimmungen des Anbieters geregelt.
  • Gewährleistungsansprüche werden nicht durch eventuelle Garantieansprüche ersetzt oder verringert.
  • Greift unabhängig vom Zustand des Produkts zum Zeitpunkt des Verkaufs.
  • Selbstverschuldete bzw. selbstverursachte Schäden sind von der Herstellergarantie ausgeschlossen, z.B. Beschädigungen die aufgrund nicht sachgemäßer Handhabung oder Manipulation entstanden sind.

Fazit.
Garantie ist keine Gewährleistung und Gewährleistung ist keine Garantie. Es ist im Einzelfall genau zu entscheiden, welche Ansprüche geltend gemacht werden können.
Mehr Schutz für Ihre Geräte erhalten Sie mit dem optionalen Komplettschutz von WERTGARANTIE.

Ihre Möglichkeiten in einem Schadensfall.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Service Center in Verbindung. Rufen Sie uns an: (05341) 84894-25 (Mo.-Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr) oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Sie erhalten von uns schnellstmöglich einen Lösungsvorschlag.

Verpassen Sie nicht diese Schnäppchen...