Lexware Lohn+Gehalt 2019 Abo-Jahresversion, ESD (deutsch) (PC)

Artikelnummer: 60585

Herstellernr.: 09002-2025

EAN: 9783648119983

Kategorie: Office & Finanzen

266,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Der Artikel befindet sich momentan nicht auf Lager und auch nicht im Lager eines Zulieferers. Liefertermin noch unbestimmt.

Bereits 1 mal verkauft

 

Abonnement - Unbegrenzte Laufzeit

Innerhalb der Nutzungs-Laufzeit der Software haben Sie Zugriff auf den vollen Leistungsumfang der Software und erhalten alle Updates kostenlos. So ist sichergestellt, dass Sie immer mit einer topaktuellen Software arbeiten. Die Mindestlaufzeit beträgt 365 Tage. Nach Ablauf verlängert sich diese automatisch um weitere 365 Tage, Zahlweise jährlich. Eine Kündigung ist bis zu 30 Tage vor Ablauf möglich. Sie wird jeweils zum Ende der Abo-Laufzeit wirksam. Nach der Kündigung des Abos können Sie nur noch auf Ihre Daten zugreifen, das Programm aber nicht mehr nutzen.

Eine Kündigung ist jederzeit möglich, spätestens aber bis 2 Wochen vor Ablauf des Abo-Jahres. Sie wird jeweils zum Ende der Abo-Laufzeit wirksam. Bitte senden Sie uns die Kündigung schriftlich per E-Mail an: info@neon24.de

Zeitsparend und rechtssicher ? mit Lexware lohn+gehalt gelingt die Gehaltsabrechnung:
- Für bis zu 50 Mitarbeiter geeignet, bis zu 200 Mitarbeiter bei pro/premium
- Ausgezeichnet mit dem GKV-Zertifikat (Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen)
- Auch für Mini-Jobs, Gleitzone im Niedriglohnbereich, Geringverdiener sowie Mehrfachbeschäftigte
- Berechnung der gängigsten Formen betrieblicher Altersvorsorge

Meldewesen - komfortabel und umfangreich
- Inkl. Lexware dakota zur Datenübermittlung
- Lohnsteuerbescheinigungen und Lohnsteueranmeldung online (ELSTER-Modul)
- Elektronisches Verfahren ELStAM

Die Mitarbeiter- und Krankenkassenverwaltung wird jetzt zum Kinderspiel:
- Firmen-, Arbeitgeber und Arbeitnehmerstammdaten
- Flexible Lohnartenverwaltung mit und ohne Abzüge (Brutto- und Nettolohn)
- Fehlzeiten-, Krankenkassen- und Betriebsstättenverwaltung
- Stundenerfassung

Bearbeiten Sie Abrechnungsunterlagen im Lohnbüro sicher und ordnungsgemäß:
- Lohnjournal, Lohnkonten u.v.m.
- Zahlungs- und Buchungsliste
- Ausdruck der Gehaltsabrechnung
- Mitarbeiter- und firmenspezifische Auswertungspakete (PDF-Format)

Schnittstellen und Module für die Lohnbuchhaltung:
- Integriertes Lexware online banking
- Bezahlung per Formular
- Datenimport und -export (Lexware buchhalter, ASCII, MS® Excel)
- Betriebsprüfer-Export
- Anbindung an MS® Office

ESD | Electronic Software Distribution

ESD | Electronic Software Distribution

Die ESD-Versionen – oft auch Download-Versionen genannt – werden von vielen Herstellern als Alternative zu den „Box-Versionen“ angeboten und sind geradezu prädestiniert für den Vertrieb über das Internet. Der Anwender hat den entscheidenden Vorteil der Zeitersparnis. Die Software kann in kürzester Zeit gekauft, über ein Download aus dem Internet heruntergeladen, ...

Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie einen Downloadlink und den Aktivierungsschlüssel per E-Mail auf Ihre hinterlegte E-Mail Adresse.

        
Ihre Artikel Bewertung ist uns was wert - lassen Sie andere Kunden von Ihren Erfahrungen profitieren!
Pro Artikel Bewertung erhalten Sie ein Guthaben in Höhe von 2 Euro. Die vergebene Note und der Bewertungstext von mindestens 50 Zeichen sollte Ihre eigene Meinung darstellen. Sie können Ihr Guthaben sammeln oder jederzeit bei einem Ihrer nächsten Einkäufe einlösen. Maximale Vergütung pro Kunde und Monat beträgt 10 Euro.
   

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Garantie und Gewährleistung sind nicht dasselbe. Es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Gewährleistung:

  • Für alle Sach- und Rechtsmängel, die bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, haftet der Händler.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.
  • In den ersten 6 Monaten wird vermutet, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand. Nach Ablauf dieser Frist, muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand.

Garantie:

Im Gegensatz zu den gesetzlichen Mängelrechten versteht man unter einer Garantie eine vertraglich eingeräumte freiwillige Leistung des Garantiegebers gegenüber dem Käufer. Garantiegeber ist in der Regel der Hersteller selbst, deshalb wird hier auch häufig von Herstellergarantie gesprochen.

  • Ist ein freiwilliges Angebot des Herstellers – nicht des Händlers.
  • Der Hersteller kann selbst entscheiden, was die Garantie abdeckt und wie lange sie gilt. Der Umfang einer Herstellergarantie ist in den s.g. Garantiebestimmungen des Anbieters geregelt.
  • Gewährleistungsansprüche werden nicht durch eventuelle Garantieansprüche ersetzt oder verringert.
  • Greift unabhängig vom Zustand des Produkts zum Zeitpunkt des Verkaufs.
  • Selbstverschuldete bzw. selbstverursachte Schäden sind von der Herstellergarantie ausgeschlossen, z.B. Beschädigungen die aufgrund nicht sachgemäßer Handhabung oder Manipulation entstanden sind.

Fazit.
Garantie ist keine Gewährleistung und Gewährleistung ist keine Garantie. Es ist im Einzelfall genau zu entscheiden, welche Ansprüche geltend gemacht werden können.
Mehr Schutz für Ihre Geräte erhalten Sie mit dem optionalen Komplettschutz von WERTGARANTIE.

Ihre Möglichkeiten in einem Schadensfall.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Service Center in Verbindung. Rufen Sie uns an: (05341) 84894-25 (Mo.-Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr) oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Sie erhalten von uns schnellstmöglich einen Lösungsvorschlag.