Alphacool Eisball Digital RGB - Plexi (inkl. Eispumpe VPP755 V.3)

Artikelnummer: 62166

Herstellernr.: 13324

EAN: 4250197133241

Kategorie: Pumpen

124,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auf Lager
Das Produkt befindet sich auf Lager und ist sofort lieferbar bzw. abholbereit.

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

 

Der Alphacool Eisball Ausgleichsbehälter mit integriertem Pumpen-Top präsentiert sich in einem bisher einzigartigen Design. Mit dem Digitalen RGB Ring, welcher vollständig um den Äquator des Eisballes verläuft, ist eine vollständige und sehenswerte Ausleuchtung garantiert. Dank der vielseitigen Montagemöglichkeiten findet der Eisball in nahezu jedem System seinen Platz. 

Einzigartiges Design
Der Alphacool Eisball ist der erste Ausgleichsbehälter in Form einer Kugel. Dadurch ist er in jedem wassergekühlten System ein absoluter Blickfang. Durch die 22 digitalen RGB LEDs, welche einmal vollständig um den Äquator des Eisballes herumlaufen, lässt sich der Eisball perfekt beleuchten. Die adressierbaren digitalen RGB LEDs sind dabei in einem edlen verchromten Ring untergebracht, der die hervorragende Optik zusätzlich unterstreicht. Ein Digital RGB Controller ist selbstverständlich Teil des Zubehörs. Das Alphacool Logo ist dabei im matten Silber gehalten und passt sich dadurch perfekt an die Gesamtoptik an.

Vielseitige Montagemöglichkeiten
Im Lieferumfang sind eine Klettmatte und zwei unterschiedliche Montageplatten enthalten. Eine Montageplatte dient zur Montage des Eisballes auf Radiatoren und Lüfterplätzen mit dem Format 120 oder 140 mm. Die zweite Montageplatte bietet gleich mehrere Möglichkeiten für eine Montage an. Man kann eine Seite der Klettverschlussmatte aufkleben und die andere an einem beliebigen Platz im Gehäuse. So kann man den Eisball ganz simple auf der im Gehäuse liegende Klettverschlussmatte kleben und bei Bedarf auch wieder davon entfernen. Das Montageblech bietet aber auch Montagelöcher an, die man zur Montage auf einem 2,5? SSD Platz verwenden kann. Die äußeren Montagebohrungen sind passend, um den Eisball auf der universalen Alphacool Pumpenbefestigung zu montieren.

Wo ist die Pumpe?
Die Pumpe verschwindet vollständig im Inneren des Eisballes. Sie wird von unten in den Eisball eingeführt und mit einer speziellen Pumpenhalterung befestigt. Für den Einbau sind alle Alphacool eigenen D5 Pumpen wie zum Beispiel die VPP655 und VPP755 sowie alle originalen Laing D5 Pumpen geeignet.

Ist der Eisball Silent tauglich?
Da die Pumpe im Inneren des Eisballes montiert wird, ist sie fast vollständig vom Ausgleichsbehälter und damit auch vom Wasser umschlossen und wirkt wie eine Dämmung. Damit die Vibrationen nicht an das Gehäuse übertragen werden, liegen dem Eisball Entkoppler bei, die zur Montage des Eisballes genutzt werden können. Beide Faktoren zusammen machen den Eisball zu einem echten Silent-Produkt.

Befüllung und Anschlüsse?
Der Eisball besitzt auf der Oberseite einen Fillport über den man den Eisball schnell und einfach mit einer Spritzflasche befüllen kann. Das Fassungsvermögen des Eisballes liegt bei maximal 700 ml. Auf der Rückseite des Eisballes befindet sich der IN- und Out-Anschluss mit jeweils einem G ¼? Gewinde. Es können entweder Alphacool Schlauchanschlüsse für 16 mm Schläuche angeschraubt werden oder 13 mm HardTube Anschlüsse. Für 16 mm HardTube Anschlüsse wird eine Verlängerung oder ein Winkelstück benötigt.

Der Eisball ist also nicht nur ein von der Optik geprägtes Produkt, sondern ist auch in der Funktionalität und der technischen Umsetzung einzigartig.

Technische Daten:

  • BxTxH: 117,51 x 128 x 128 mm
  • BxTxH Mit Montage Material und Entkoppler: 130,01 x 128 x 128 mm
  • Nettogewicht: 510 g
  • Maximale Arbeitstemperatur: 60 °C
  • Material Eisball: Transparentes Nylon
  • Material Pumpenhalterung: Acetal
  • Material Digital RGB Ring: Acetal
  • Farbe Eisball: transparent
  • Farbe Digital RGB Ring: Chrome
  • Anschlüsse: IN 1x G1/4? / OUT 1 x G1/4?
  • Fillport: 1 x G1/4?
  • Fassungsvermögen: 700 ml
  • Digital RGB Anschluss: 4-Pin
  • Spannung Digital RGB: 5 VDC

 

 Download Anleitung PDF: Alphacool Eisball Digital RGB (ink. Eispumpe VPP755 V.3)

Download Datenblatt PDF: Alphacool Eisball Digital RGB - Plexi (ink. Eispumpe VPP755 V.3)


Versandgewicht: 0,92 Kg
Artikelgewicht: 0,92 Kg
        
Ihre Artikel Bewertung ist uns was wert - lassen Sie andere Kunden von Ihren Erfahrungen profitieren!
Pro Artikel Bewertung erhalten Sie ein Guthaben in Höhe von 2 Euro. Die vergebene Note und der Bewertungstext von mindestens 50 Zeichen sollte Ihre eigene Meinung darstellen. Sie können Ihr Guthaben sammeln oder jederzeit bei einem Ihrer nächsten Einkäufe einlösen. Maximale Vergütung pro Kunde und Monat beträgt 10 Euro.
   

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Garantie und Gewährleistung sind nicht dasselbe. Es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Gewährleistung:

  • Für alle Sach- und Rechtsmängel, die bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, haftet der Händler.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.
  • In den ersten 6 Monaten wird vermutet, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand. Nach Ablauf dieser Frist, muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits beim Verkauf bestand.

Garantie:

Im Gegensatz zu den gesetzlichen Mängelrechten versteht man unter einer Garantie eine vertraglich eingeräumte freiwillige Leistung des Garantiegebers gegenüber dem Käufer. Garantiegeber ist in der Regel der Hersteller selbst, deshalb wird hier auch häufig von Herstellergarantie gesprochen.

  • Ist ein freiwilliges Angebot des Herstellers – nicht des Händlers.
  • Der Hersteller kann selbst entscheiden, was die Garantie abdeckt und wie lange sie gilt. Der Umfang einer Herstellergarantie ist in den s.g. Garantiebestimmungen des Anbieters geregelt.
  • Gewährleistungsansprüche werden nicht durch eventuelle Garantieansprüche ersetzt oder verringert.
  • Greift unabhängig vom Zustand des Produkts zum Zeitpunkt des Verkaufs.
  • Selbstverschuldete bzw. selbstverursachte Schäden sind von der Herstellergarantie ausgeschlossen, z.B. Beschädigungen die aufgrund nicht sachgemäßer Handhabung oder Manipulation entstanden sind.

Fazit.
Garantie ist keine Gewährleistung und Gewährleistung ist keine Garantie. Es ist im Einzelfall genau zu entscheiden, welche Ansprüche geltend gemacht werden können.
Mehr Schutz für Ihre Geräte erhalten Sie mit dem optionalen Komplettschutz von WERTGARANTIE.

Ihre Möglichkeiten in einem Schadensfall.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Service Center in Verbindung. Rufen Sie uns an: (05341) 84894-25 (Mo.-Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr) oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Sie erhalten von uns schnellstmöglich einen Lösungsvorschlag.